+49 (0) 9441 / 4712 atsv.kelheim@t-online.de

Anwesenheitsliste entfällt ebenfalls

Das Führen unserer Anwesenheitsliste wird nun ebenfalls eingestellt.

Damit ist das Training jetzt genau wie vor Corona, komplett ohne Einschränkungen.

Corona-Einschränkungen sind aufgehoben

Für den Sport gibt es keine direkten Zugangsbeschränkungen mehr.

 

Jeder der trainieren will, kann ins Training kommen, es besteht ebenfalls keine Maskenpflicht mehr.

 

Wir haben uns dazu entschieden, die gewohnte Anwesenheitsliste vorerst noch weiterzuführen, auch wenn dies nicht mehr vorgeschrieben ist.

 

Die tagesaktuellen Trainingszeiten findest du hier.

Trainingsbeginn nach den Weihnachtsferien

Für den Sport gibt es wieder gelockerte Zugangsbeschränkungen. Trainierende müssen entweder

 

– 2G+ erfüllen (geimpft/genesen + negativer Schnell- oder PCR-Test), oder

– regelmäßig in der Schule getestet werden, oder

– mind. seit 14 Tagen geboostert sein

 

Das Training findet somit wieder Montags und Donnerstags zu den gewohnten Trainingszeiten statt.

Erneute Trainingspause

Wie heute von der Regierung beschlossen, gilt für den Sport nun 2G+. Da die Tests von jedem selbst organisiert werden müssten und dies ein zu großer Aufwand wäre, stellen wir das Training auf unbekannte Zeit wieder ein.

 

Ebenfalls wird auch der Spielbetrieb komplett ausgesetzt. Hier erfährst du Genaueres.

Ausnahme der 2G-Regel

Direkt nach dem Beschluss gestern gibt es bereits eine Ausnahme von der Bundesregierung.

Aufgrund der regelmäßigen Tests in den Schulen werden die Jugendlichen unter 18 Jahren von der 2G-Regel befreit.

 

Hier geht’s direkt zum Artikel des BLSV.

Nur noch 2G im Training

Die Regeln für den Sportbetrieb wurden erneut verschärft und schreiben jetzt einen 2G-Nachweis fürs Training vor.

Um trainieren zu dürfen, musst du uns beim Betreten der Halle deinen Impf- oder Genesenennachweis vorlegen. Wir werden eine Liste führen, in der wir eintragen, ob dein Nachweis schon erbracht wurde, damit du ihn uns nicht jedes mal vorlegen musst.